Aktuelles

Unsere Berghütte ist (fast) fertig, 6. Dez 2020

Corona hat ja auch (zumindest ein bisschen) was gutes. Wir konnten die Zeit nutzen um unser Projekt "Berghütte" weit voran zu treiben. Aus dem Pavillion im Graten ist eine wunderschöne Hütte mit Kamin und Kuschelfellen zum feiern, ratschen, musizieren, grillen oder einfach zusammen sein entstanden. Hier erste weihnachtliche Impressionen. 

Die Fasssauna im Garten steht, 6. Dez 2020

Zugegeben, eigentlich sollte die Sauna ja schon 2018 in Betrieb gehen. Aber was lange währt...

Wir haben den November genutzt die Fasssauna zu errichten.Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Eine moderne Sauna mit einem tollen Saunaklima. und nach dem schwitzen sich mit dem frisch gefallenen Schnee abzurubbeln, draußen sitzen und den Mond über unserem Wald aufgehen sehen; etwas ganz besonderes.

Neue Internetseite, 1. Okt 2020

Wie Sie sehen, haben wir seit heute eine neue Internetseite! Probieren Sie doch einmal unser neues Buchungssystem aus.

Aktualisierung unserer Stornobedingungen, 19. Apr 2020

Liebe Gäste,

damit Sie trotzdem entspannt (soweit dies in diesen Zeiten möglich ist) Ihren Urlaub bei uns buchen können, haben wir unsere Stornobedingungen geändert. 

Die Anzahlung, die sonst bei einer Stornierung ab 60 Tage vor Anreise als Stornogebühren einbehalten wird, erstatten wir Ihnen vollständig zurück, wenn aufgrund gesetzlicher Regelungen ein Urlaubsaufenthalt bei uns nicht erlaubt sein sollte. Alternativ bieten wir Ihnen natürlich auch an in diesem Fall die Anzahlung für einen späteren Urlaub stehen zu lassen. Das heißt, sollten die derzeitgen Reisebeschränkungen bis zu Ihrem geplanten Urlaubsantritt aufrecht erhalten bleiben, müssen Sie nicht befürchten Ihr Geld nicht zurück zu bekommen. Da wir davon ausgehen, dass die Nachfrage nach Urlaub in Deutschland in diesem Jahr sehr hoch sein wird, empfehlen wir Ihnen schon jetzt risikolos zu buchen.

Übrigens:

Selbstverständlich werden unsere Ferienwohnungen nach jedem Aufenthalt professionell und gründlich gereinigt derzeit auch mit Desinfektionsmitteln, die geeignet sind das Coronavirus zu eliminieren.

Brand in unserem schönen Zollhaus, 14. Feb 2020

Am Valentinstag brach in unserer Dachwohnung Siebenschläfer ein Zimmerbrand aus. Ausgelöst durch eine Verpuffung wurde der eigentliche Brand durch unsere Gäste beherzt und schnell mit Feuerlöschern zunächst weitgehend gelöscht, die herbeigerufene Feuerwehr nahm sich dann dem Brand sehr professionell und umsichtig an, löschte den Rest und belüftete die verqualmte Wohnung.  Hierfür nochmal ein herzliches vergelts Gott. Schwer Verletzt wurde zum Glück niemand 

Der Rauch und Ruß haben doch recht große Beschädigungen hinterlassen, so dass die Wohnung zur Zeit unbewohnbar ist. Wir hoffen jedoch dass in 3-4 Monaten alle Arbeiten erledigt sind und die Wohnung in neuem Glanz erstrahlt. Alle anderen Wohnungen im Hause sind vollkommen unbeschädigt und können weiterhin wie gewohnt gebucht werden

Herbst im Woid, 28. Okt 2019

Unsere Sommersaison neigt, sich dem Ende zu. und unser Wald zeigt sich wieder von seiner schönsten Seite. Leuchtende Farben und die Luft ist frisch und klar. Pilze sprießen aus dem Boden und Rotwild kommt (wie alle Jahre) direkt in den Garten spaziert und lässt sich die letzten Früchte schmecken.

Wir danken allen unseren Besuchern für die schöne Zeit im Frühjahr und Sommer dieses Jahres. Wir haben es sehr genossen Ihre Gastgeber gewesen zu sein. Jetzt machen wir bis Weihnachten zu - auch um ein wenig zu renovieren und alles wieder für SIe in beste Ordnung zu bringen. Wir freuen uns auf einen tollen Winter mit unseren Gästen.

Einweihung unseres Alten Forsthauses, 16. Sep 2019

Mit der Familie, Freunden dem Dorfverein Spiegelhütte und viel Musik haben wir unser Altes Forsthaus feucht fröhlich eingeweiht.  Wir aber auch unsere Gäste waren einhellig der Meinung: „Es ist wunderschön geworden“